Beratung

Vertrauenslehrkraft

Die Vertrauenslehrkraft fungiert als Bindeglied zwischen den Auszubildenden und der Schulleitung/Lehrkräften an der BS GAV. Sie unterliegt der besonderen Verschwiegenheit zur Wahrung des Persönlichkeitsschutzes. Die Aufgaben der Vertrauenslehrkraft sind:

  • Beratung in schul- und ausbildungsrechtlichen Fragen
  • Vermittlung bei Konflikten mit Schulleitung/Lehrkräften
  • Coaching bei persönlichen Themen wie zum Beispiel Mobbing, Streitigkeiten
  • Unterstützung bei der Wahl der Schülervertretung an der BS GAV

Beratung und Hilfe während der Ausbildung

Schulsozialarbeit bietet Beratung und Unterstützung in allen Lebensbereichen. Als Schulsozialarbeiterin ist es mein Ziel, in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Ihnen mögliche Schritte zur Lösung zu erstellen. Die Beratung ist ein kostenloses, freiwilliges Angebot im Rahmen der Schule, welches SchülerInnen und Lehrkräfte wahrnehmen können. Die Ratsuchenden haben die Sicherheit, dass alles, was gesagt wird, der beruflichen Schweigepflicht unterliegt.

Portrait Susanne Buchholz

Kontakt zur Schulsozialarbeit an der BS GAV
Susanne Buchholz
susanne.buchholz@schule.bremen.de

Sprechzeiten:
Dienstag, 09:00–11:30 Uhr
Donnerstag, 09:00–11:30 Uhr

Ort: Raum 0.2.018 (sowie nach Vereinbarung)

Portrait Birgit Allen

Kontakt zu „Ausbildung – bleib dran“ an der BS GAV
Birgit Allen
allen@uni-bremen.de
Tel.: 0421 218-56723
Mobil: 0176 27114740

Sprechzeiten: Termine nach Vereinbarung

Beratung für Jugendliche