Zwischenprüfungen - verschoben

Ein Update zur den Veränderungen infolge der Corona-Pandemie:

Alle Aus- und Weiterbildungsprüfungen der Handelskammern sind abgesagt - das gilt für alle Prüfungen bis zum 24. April.

Betroffen sind damit die Zwischenprfüungen am 18. März sowie für den Teil I des gestreckten Teils der Abchlussprüfung für die Kaufleute für Büromanagement am 19. und 20. März.

Die Abschlussprüfungen am 28. und 29. April sind (noch) nicht betroffen! Weitere Informationen dazu folgen beizeiten.

Grundsätzlich können alle Betroffenen sich auf den Seiten des Deutschen Industrie- und Handelskammertags und der Handelskammer Bremen immer sehr aktuell informieren:

https://www.dihk.de/de/aktuelles-und-presse/presseinformationen/ihks-sagen-alle-aus-und-weiterbildungspruefungen-ab-19652

https://www.handelskammer-bremen.de/ausbildung-und-weiterbildung/coronavirus-handelskammer-pruefungen-abgesagt--4727386

Anneke Thaden, BS GAV