15. Blutspende-Aktion an der GAV

Am 13. Mai 2015 fand an der BS GAV der 15. Blutspendetag statt. Von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr waren alle Freiwilligen dazu aufgerufen in der Aula der Berufsschule Blut zu spenden. Und es war ein voller Erfolg!

Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) organisierte die Aktion mit zahlreichen Teammitarbeitern, Ärzten und ehrenamtlichen Kräften des Kreisverbandes Bremen. 147 TeilnehmerInnen folgten dem Aufruf und spendeten völlig uneigennützig Blut, über 65% von ihnen zum ersten Mal in ihrem Leben – eine nach Bekunden des DRK erfreulich hohe Zahl:

„Da es auch in absehbarer Zukunft keinen künstlichen Ersatzstoff für Blut geben wird, werden kranke oder verletzte Menschen mit einem hohen Blutverlust auch weiterhin auf die solidarische Hilfe gesunder Mitmenschen angewiesen sein. Im Namen der zahlreichen Patienten, denen mit diesen Blutspenden geholfen werden kann, bedanken wir uns bei allen mutigen Spenderinnen und Spendern.“

Die BS GAV schließt sich diesem Dank an!