Europawahl 2014

Am 25.05.2014 ist es wieder soweit! Dann finden in der Bundesrepublik Deutschland die Wahlen zum 8. Europäischen Parlament statt - doch wo soll man nur das Kreuz setzen? Die Berufsschüler der BS GAV haben sich noch nicht alle entschieden und so war es naheliegend, dass man sich Vertreter der politischen Parteien einfach mal in die Schule einlädt.

Am 30.04.2014 fand daher eine gut 2-stündige Diskussion in der Aula der BS GAV statt, die von über 270 Auszubildenden verschiedener Bildungsgänge besucht wurde. Als Teilnehmer der Parteien konnten Susanne Grobien (CDU), Dr. Joachim Schuster (SPD), Dr. Helga Trüpel (Bündnis 90/Die Grünen), Sofia Leonidakis (Die Linke) sowie Dr. Dr. Magnus Buhlert (FDP) begrüßt werden. Sie stellten sich den äußerst vielschichtigen und neugierigen Fragen der Auszubildenden und warben jeweils für sich und ihre Partei.
Im Verlauf dieser sehr interessanten und abwechslungsreichen Veranstaltung ging es u.a. um die Eurokrise, die geplante Freihandelszone mit den USA, die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in Südeuropa, der Einsatz von Fracking zur Erdgasgewinnung, die Zuwanderung in soziale Sicherungssysteme sowie die Zukunft der EU z.B. unter den Aspekt der Schaffung von Bürgernähe. Doch damit waren noch längst nicht alle Fragen beantwortet. Es hätten noch viele weitere Themen angesprochen werden können, aber den Auszubildenden hat die Veranstaltung sicherlich trotzdem geholfen, um am 25.05.2014 die "richtige" Wahl zu treffen.

Einen kurzen Fernsehbericht von "17:30 SAT. 1 Regional" über die Veranstaltung finden Sie hier.